No module Published on Offcanvas position
Steinbachstraße 64, 66424 Homburg +496841756213 info@ogv-erbach.de Dienstags: 15 bis 18 Uhr
  • Birnenblüte
  • Kirschblüte im Lehrgarten
  • Magnolie
  • Vergissmeinnicht
  • Rapsfeld

Bürgermeister Forster überreicht Scheck an den OGV Erbach

Bürgermeister Michael Forster überraschte am 4. Juni 2024 die Mitglieder des OGV Erbach, die sich zum Arbeitseinsatz eingefunden hatten, und überreichte unserem Verein einen Scheck über 1.000,- €. Dabei handelt es sich um einen Zuschuss der Stadt für unseren neuen Aufsitzmäher. Nachdem der alte Mäher nach über 20 Jahren seinen Dienst quittiert hatte, sollte endlich ein Profigerät her. Michael Forster bedankte sich bei der Übergabe herzlich beim Verein für die Pflege unserer Streuobstwiesen. Bei dieser großen Menge an Wiesenfläche sei ein anständiger Mäher kein Luxus. Er sei froh, dass die Stadt die Vereinsarbeit des OGV mit diesem Zuschuss äußerst sinnvoll unterstützen kann. Der erste Vorsitzende Edgar Emser bedankte sich herzlich für die Spende. Damit werde der hohe Anschaffungspreis von 3.800,- € deutlich abgemildert.

Mitgliederversammlung240329 001

Das Vereinsheim des OGV platzte aus allen Nähten. 61 Mitglieder fanden sich zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Vereinsheim ein, darunter auch Bürgermeister Michael Forster, der Präsident des Landesverbandes der Obst- und Gartenbauvereine Saarland/Rheinland-Pfalz, Clemens Lindemann, Kreisbeigeordneter Markus Schaller sowie unsere Ehrenmitglieder Dieter Ecker, Lothar Hillekum und Andreas Spies.

Heringsessen 20240214 0024

Diesmal fiel unser traditionelles Heringsessen auf den Valentinstag. Unser erster Vorsitzender überraschte deshalb die anwesenden Damen mit einer Rose. Geschätzt wird bei unserem Heringsessen auch, dass es außer Heringen auch Wiener Würstchen gibt. Gerade bei den kleinen Gästen kommt das gut an. Und so war es für alle wieder ein gelungener Abend.

arrow right zur Fotogalerie

Wir lieben die Natur

Sie ist die einzige, die wir haben!

Prinzipiell sind wir so etwas wie ein Hofladen. Wir stellen unsere Waren aus dem her, was die Natur uns bietet. Unsere Produkte bieten wir in Pfandflaschen aus Glas an.
Mit der Pflege unserer Streuobstwiesen erhalten wir einen bedeutsamen Teil unserer Natur, der ein wichtiger Lebensraum für viele Lebewesen darstellt.

Unterstützen Sie uns! Sie können uns bei unseren Arbeitseinsätzen helfen und/oder unsere Gastronomie besuchen. Mit beidem leisten Sie einen wertvollen Beitrag.
Wer möchte kann auch gegen einen geringen Jahresbeitrag Mitglied werden.

Straßenansicht des Vereinsheims

Öffnungszeiten

Gaststätte:

Sonntags: 10 bis 13 Uhr*
und jeden ersten und dritten Freitag im Monat: 18 bis 23 Uhr (Sommerbiergarten bis 22 Uhr)

*(An Ostern und Pfingsten ist am zweiten Feiertag geöffnet, an Neujahr ist geschlossen.)

Verkauf:

Dienstags: 15 bis 18 Uhr

Adresse

Obst- und Gartenbauverein Erbach e.V.
Steinbachstraße 64
66424 Homburg

(06841) 756213
info@ogv-erbach.de
Di: 15.00 - 18.00